WiFi / BLE Lokalisierung mit awiloc®

Picture of WiFi / BLE indoor localisation

Der awiloc® Positionierungsalgorithmus kann verschiedene Kommunikationsnetze nutzen, z.B. WiFi, Bluetooth Low Energy (BLE) oder auch MIOTY®. Für mobile Geräte wie Smartphones und Tablets ist es möglich, ihre Position in Innenräumen und in der Stadt zu bestimmen, ohne dass eine Kommunikation mit einem Backend-Verarbeitungssystem, z.B. einem Server, erforderlich ist.  Die Nutzung bestehender satellitengestützter Lokalisierungssysteme, z.B. GPS, Galileo kann nahtlos in Anwendungen integriert werden.. 

 

Picture of awiloc logo 

Tags und Lokalisierungsgenauigkeit

Unsere Analyse zeigen, dass mit BLE-Tags, die 60 - 100 Quadratmeter abdecken, in 50% der Fälle Ortsgenauigkeiten von 1 m erreicht werden können. Parameter, die die resultierenden Lokalisierungsgenauigkeiten beeinflussen, sind z.B. die Geometrie der Fläche, die Höhe und die Anzahl der Hindernisse, z.B. Wände, Maschinen, Regale oder dynamische Objekte, z.B. Gabelstapler, Kräne. 

Abhängig von diesen Parametern kann es notwendig sein, die Anzahl und Positionen der Tags anzupassen, um eine zuverlässige Signalabdeckung zu gewährleisten.

 Technologie Partner

QUALIGON ist Partner des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen (FIIS) und Mitglied der awiloc®-Allianz. Wir bieten schlüsselfertige Projekte mit erweiterten Dienstleistungen an.