Analysen

  • Bewertung und Validierung der Datenqualität
  • Gemeinsame Analyse von verknüpften Datenquellen
  • Datenbohrung und Bergbau
  • Verwendung statistischer Methoden zur Stärkung der Analyse
  • Berichtsanalyse nach Technologie und geografischem Gebiet, z.B. Großstädte, städtische Gebiete, ländliche Gebiete
  • Gerätespezifische Analyse pro Modell und Type Allocation Code (TAC)
  • Nachverfolgung und Abgleich von Key Performance Indicators (KPI) mit vorgegebenen KPI-Zielen
  • Analyse von Zeitreihen und Erstellung vorausschauender Trends
  • Visualisierung von georeferenzierten Daten
  • Extrahieren von Schlüsselerkenntnissen für das Management